Eisstockschießen 2019: Sieg für Ministerium

Beim traditionellen Eisstockschießen des Klubs der Bildungs- und WissenschaftsjournalistInnen am 28. Jänner führte Minister Heinz Faßmann das Team Ministerium zum zweiten Mal in Serie zum Sieg. Auf Platz reihte das Team Forschung um Ludovit Garzik vom Forschungsrat. Platz drei ging an die Journalisten, die heuer zu alter Form zurückfanden. 

Für Näheres lesen Sie bitte den exzellenten Spielbericht von Julia Neuhauser in der „Presse“ Eisstockschießen 2019 – Die Presse 30012019 oder scrollen Sie durch die Bildergalerie.

Mit kollegialen Grüßen

Eva Stanzl, Martin Kugler und Erich Witzmann

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.